Kreative Lösungen für Print, Web und PR.

Restposten Tempus-Zeitplansysteme

Tempus-Zeitplansystem
Tempus-Zeitplansystem

Bis vor einigen Jahren hatten wir die Zeitplansysteme der Firma Tempus im Angebot – und nicht wenige Kunden ließen sich im Laufe der Jahre von den Vorzügen dieses Systems überzeugen. Doch leider stellte Tempus den Vertrieb um: Handelspartner wurden nicht mehr beliefert, Kunden sollten ihre Bestellungen direkt über Tempus abwickeln.

Dieser Tage ist in unserem Lager ein Restposten Tempus-Artikel (neu und in Originalverpackung) aufgetaucht, den wir zu Sonderpreisen abgeben:
1. WT(Westentaschen)-Komplettsysteme mit Ringbuch in Leder bordeaux (das klassische Ringbuch mit 20 mm 17mm Dicke) bestehend aus dem Ringbuch, dem Kunststoff-Register, einigen Notizblättern, dem Adressverzeichnis und einem Druckbleistift – jedoch keinem Kalendarium (das lässt sich jedoch bei Tempus nachbestellen): 49.90 Euro
2. Campus – der junge Organizer. Komplettsystem mit Kunststoff-Ringbuch: 29.90 Euro
3. Kleinteile: Lineal, Register farbig (AZ 28), Taschenrechner zum Einheften, Adressregister Papier (AF05), Notizpapier für A5-System, Notizpapier WT-System, Locher für WT- und A5-System (gebraucht). Die Preise dafür teilen wir Ihnen gerne telefonisch mit.
Ausnahmsweise geben wir diese Artikel auch an Privatkunden ab. Die genannten Preise enthalten deshalb bereits die Mehrwertsteuer. Sie gelten bei Abholung in Hof. Ein Versand ist auf Wunsch möglich.Campus von Tempus

4 Antworten auf Restposten Tempus-Zeitplansysteme

  • Hallo,

    vorteilhaft ist auf jeden Fall, dass sich das Kalendarium nachbestellen lässt. Das ist ja meist die Krux an Organizer. Und nicht immer ist ein Notebook als Organizer sinnvoll.

    Alles Gute
    Holger Tiegel

  • Seit der Meldung ist zwar bereits einige Zeit verstrichen – trotzdem lohnt sich die Nachfrage: Es sind immer noch einige Ringbücher da (und noch zusätzliche mit leichten Lagerspuren aufgetaucht). Ein Nachfragen lohnt sich!

  • Hallo! Mich würde interessieren, ob bei den Tempus-Zeitplansystem-Artikeln, von denen hier die Rede ist, auch noch so genannte „Kleinteile“ (Einlagen, Locher, etc.) oder nur noch Komplettsysteme vorhanden sind. Mit besten Grüßen und vielem Dank im Voraus, M.B.

  • Ja, es sind noch einige „Kleinteile“ da, u.a. ein WT-Locher, Kopierpapier und -vorlagen usw.
    Melden Sie sich einfach kurz telefonisch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Follow me on Twitter